Zur Online-Akademie

Ausbildung zum Dorn & Breuß Therapeuten mit Zertifikat

Dorn -Methode
Die Dorn-Wirbelsäulen-Therapie ist eine sanfte, effiziente und einfache Methode Fehlstellungen der Wirbel und Gelenke wieder zu korrigieren. Dabei werden die Beinlängendifferenzen ausgeglichen, Becken und Kreuzbein sowie die Wirbelsäule wieder gerade gerichtet. Im Unterschied zur Chiropraktik erfolgt die Korrektur immer in der Bewegung. Der Patient führt eine Pendelbewegung mi dem Bein oder dem Arm aus.

Breuß-Methode durch vorsichtiges denhen der Wirbelsäule mit Johanniskrautöl, werden die Zwischenwirbel-Scheiben belüftet. Die negativen Energien werden über spezielles Seidenpapier abgeleitet. Es ist eine sehr sanfte Massageform und damit eine gute Alternative bei Osteoporosepatienten.

Ausbildungsinhalte

  • Geschichte der Dorn & Breuß Methode
  • anatomischer Ausflug ins Knochen und Nervensystem
  • Indikationen/ Kontraindikationen
  • Wirbelblockaden und ihre Wirkung auf das Organsystem
  • viel praktische Übung


Mitbringen!!! 2 Handtücher, bequeme Kleidung, Block und Stift

Wann: nach Terminabsprache
Wo: In den Schulungsräumen der quadromedica
Preis: Euro 240.-

 

Wir melden uns bei Ihnen:

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich mit Absenden des Formulars mit diesen einverstanden.

Hier finden Sie uns

Zum Anzeigen der Karte wird Google Maps aufgerufen, wodurch Daten an Google übermittelt werden. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf OK

OK